Mojo Rojo

Direkt zur Beschreibung
Download als PDF
MojoRojozubereitung

Mojos – Die leckere spanische Suppe

Im Spanischen wird die Suppe auch „Mojo picón“ genannt. Ihre Hauptzutaten sind Knoblauch, Paprika und Chili. Wie unsere Lieblings Mojo rojo hergestellt wird, verraten wir euch jetzt.

Zutaten für ca. 4 Personen:

3-4 mittel große Paprikaschoten
1 St. Chilli
3-4 Knoblauchzehen (je nach Geschmack)
150ml Native Extra Olivenöl
3-4 El. Weißer Essig
Kreuzkümmel, Meersalz und Paprikapulver

Die Zubereitung:
Paprika und Chilischote waschen, entkernen und in grobe Stücke schneiden, dann den Knoblauch schälen und mit allen anderen Zutaten, außer dem Olivenöl
mit dem Pürierstab oder Standmixer glatt mixen. Jetzt erst das Native Olivenöl langsam mit einrühren.

Wie viel Chili oder auch Kreuzkümmel ihr nehmt entscheidet alleine euer Geschmack!
Diese Sauce ist in Spanien aber vor allem auf den Kanaren sehr beliebt. Ob zu Tapas, Fisch oder Fleisch und natürlich zu den kleinen Pellkartoffel den Papas Arrugadas.

Kocht ihr das Rezept nach? Dann lasst uns gerne wissen wie es euch gelungen ist.

Klingt lecker, aber dir fehlen die Zutaten?

12,70 
16,70 
12,70 
12,70 
18,50 
18,50 

Gedeckter Tisch

Vase weiß – blau

12,70 
18,50 
7,70 

Gedeckter Tisch

Vase “Barcelona”

12,70 
18,50